Nachrichten

Zertifikatskurs "Elektromobilität kennenlernen"

Lernen für die Zukunft

Ängste und längst überholte Vorurteile bestimmen häufig das Thema Elektromobilität. Gleichzeitig müssen Investitionen sinnvoll geplant und Strategien entschieden werden. Falsche oder gar nicht gefällte Entscheidungen können erheblichen Schaden bzw. Verlust bedeuten.

Ladesäule erfolgreich ins Landmobile-Netzwerk integriert

Ladedienstleistung wieder in stabiler Qualität verfügbar. Nach mehreren Tagen harter Arbeit ist es gelungen die Ladestation in Feldkirchen-Westerham ins Landmobile-Netzwerk zu überführen.

Tag der offenen Tür bei EVUM-Motors

Kooperationsgespräche verlaufen erfolgreich

Staatsminister Dr. Florian Herrmann im Gespräch über mehr Elektromobilität auf dem Land

landmobile bei der Jahresversammlung der Landesverkehrswacht Bayern

Staatsminister Dr. Florian Herrmann freute sich bei der Jahresversammlung der Landesverkehrswacht Bayern über die gelungene Vorstellung von landmobile und über die lebhafte und spannende Podiumsdiskussion. Moderator Wolfgang Prokoph von der Pink Hopper ...

Tarifumstellung der Ladesäulen

Ab 1.Juli werden die Ladesäulen nun kostenpflichtig betrieben.
Dank großem Einsatz und Engagement ist es gelungen, die Ladesäulen in ein neues Backend zu überführen. Um von den neuen Tarifen profitieren zu können, Bedarf es lediglich die
Registierung einer Ladekarte.
Diese erhalten Sie bei Ihrer Gemeindeverwaltung oder bei der Touristeninformation.

Wohnen und Mobilität neu denken – zukunftsfähige Lösungen für Neubau und Bestand

Informationsreihe Kommunale Elektromobilität

Mit neuen e-Fahrzeugmodellen und einer steigenden Sichtbarkeit wird Elektromobilität zunehmend Teil unseres Alltags. Damit ergeben sich gerade an den Schnittstellen zu anderen Lebensbereichen neue Synergien. Im Rahmen der Informationsreihe „Kommunale ...

landmobile beim Hotspot Elektromobilität im Landkreis Traunstein

Teilnahme an der Auto- und Motorradaustellung in Trostberg

Am 7. April 2019 fand in Trostberg die alljährliche Auto- und Motorradaustellung statt.
Klimaschutzmanager Hans Stalleicher organisierte einen eigen Ausstellungsschwerpunkt für die Elektromobilität, an dem landmobile mit einem Stand vertreten war. ...

E-Carsharing-Analyse im Landkreis Mühldorf

Von Oktober bis Dezember 2018 wurden die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden Schwindegg und Buchbach im Landkreis Mühldorf zu ihrem Mobilitätsverhalten und ihren Mobilitätswünschen befragt. Beide Umfragen befinden sich derzeit in der Auswertung. Die Ergebnisse werden in Kürze an dieser Stelle veröffentlicht.

E-Mobilitätsveranstaltung in Schwindegg

Veranstaltungsrückblick

Anlässlich der Elektromobilitätsveranstaltung „E-Mobilität – wia schaut’s aus?“ kamen am 13. November E-Mobilisten und Interessierte zu Vorträgen und anschließendem Austausch in der Gemeinde Schwindegg im Landkreis Mühldorf am Inn zusammen. ...

E-Mobilität - wie schaut`s aus?

Möglichkeiten - privat, kommunal und gewerblich

Wir laden Sie herzlich zu einem Abend mit Vorträgen und Austausch rund um die EMobilität ins Bürgerhaus Schwindegg ein.
Allen Kommunen, Unternehmen und Bürgern soll hierbei die Möglichkeit gegeben werden sich Antworten auf ihre Fragen zu holen und