Nachrichten
  • landmobile Forum am 21. September in Nußdorf im Chiemgau

    Am 21. September startet das landmobile Forum in Nußdorf im Chiemgau.
    Freuen Sie sich auf spannende Vorträge rund um die Elektromobilität und die Möglichkeit die neusten E-Fahrzeugmodelle während der Fahrt und im Ladebetrieb zu testen.
    Anmeldung unter katharina.fabian@greencity.de .
    Nutzen Sie das landmobile Forum als Informations- und Testplattform. Vernetzen Sie sich mit den relevanten Akteuren in ihrer Region und profitieren Sie vom Expertenwissen vor Ort.
    Wir freuen uns auf einen...

    Erstellungsdatum:
    31.08.2018

    • Niederbayern
    • Oberbayern
    mehr
  • landmobile startet durch

    Auf der Power2Drive Messe mit Messestand vertreten


    Premiere: landmobile auf der Fachmesse Power2Drive
    Mit einem Infostand war landmobile auf der neuen Fachmesse „Power2Drive“ vom 20. bis 22. Juni 2018 in München vertreten. Matthias Trenkler vom Ingenieur- und Projektmanagementbüro ecb aus Breitbrunn am Chiemsee präsentierte das Projekt „Elektromobilität im ländlichen Raum“ am Messestand. „Wir waren sehr positiv überrascht von dem großen Interesse und haben viele gute Gespräche geführt“, sagt Trenkler rückblickend.

    Erstellungsdatum:
    11.07.2018

    • Oberbayern
    mehr
  • BMVI fördert weiter Beschaffung von E-Fahrzeugen, Aufbau von Ladeinfrastruktur und kommunale Elektromobilitäts-Konzepte

    Gefördert werden kommunale Flotten und Fahrzeuge, die in einem kommunalen Kontext zum Einsatz kommen.


    Mit diesem vierten Förderaufruf werden gezielt Kommunen unterstützt, die nach der Anpassung der Förderrichtlinie in 2017 noch nicht gefördert wurden.

    Erstellungsdatum:
    29.06.2018

    mehr
  • Sofortmaßnahmen im Bereich der Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme

    Dritter Aufruf des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur zur Antragstellung


    Der dritte Förderaufruf im Rahmen der Förderrichtlinie „Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme“ richtet sich an Städte und Gemeinden, die einen Masterplan nachhaltige Mobilität erstellt haben, und fördert die Umsetzung der in dem Masterplan identifizierten und bewerteten Maßnahmen zur Gestaltung nachhaltiger und emissionsarmer Mobilität.

    Erstellungsdatum:
    08.06.2018

    mehr
  • landmobile beim „1.Kolbermoorer Erlebnistag Nachhaltigkeit + Energiewende“ am 18.04.2018

    Hans Haslreiter, Klimaschutzmanager des Ökomodells und selber begeisterter E-Mobilfahrer, stellte landmobile vor und präsentierte das mittlerweile umfangreiche Angebotsspektrum.


    Erstellungsdatum:
    14.05.2018

    • Oberbayern
    mehr
  • landmobile beim „Treffpunkt E-Mobilität“ am verkaufsoffenen Lindl Sonntag in Traunstein

    Beim sehr gut besuchten verkaufsoffenen "Lindl-Sonntag" in Traunstein spielte auch das Thema E-Mobilität eine zentrale Rolle - und landmobile war natürlich dabei.

    Erstellungsdatum:
    08.04.2018

    • Oberbayern
    mehr
  • Trendthema E-Mobilität im Tourismus

    landmobile im Dialog bei Informationsreihe Kommunale Elektromobilität


    E-Mobilität und Tourismus sind zwei Fokusthemen, die in der Modellregion von landmobile eine besondere Rolle spielen. landmobile vernetzte sich deshalb am 20.3. auf Einladung von Bayern Innovativ bei der Veranstaltung "E-Mobilität im Tourismus" mit anderen Akteuren aus der Branche am Tegernsee.

    Erstellungsdatum:
    29.03.2018

    • Oberbayern
    mehr
  • Landmobile präsentiert Angebotsspektrum auf der „E-Auto-Messe für alle“ in Traunstein

    Am 16.3.18 trafen sich in Traunstein zahlreiche Anbieter und Interessenten auf der „E-Auto-Messe für alle“ um sich über die neuesten Entwicklungen rund um die Elektromobilität auszutauschen. Nach einem erfolgreichen Auftakt im letzten Jahr zog auch dieses Mal das Treffens der regionalen E-Mobilitäts- Akteure wieder viele Gäste an. Die Veranstaltung im Bildungszentrum der Handwerkskammer bot eine geeignete Plattform für das Projekt landmobile um sich und sein Angebot zu präsentieren.

    Erstellungsdatum:
    28.03.2018

    • Oberbayern
    mehr
  • landmobile im Landratsamt Sonthofen

    E-Mobilität in der südlichsten Stadt Deutschlands


    landmobile weitet seinen Netzwerkradius aus und stellte das Projekt bei den Bürgermeistern des Landkreises Oberallgäu am 07.03.2018 im Landratsamt in Sonthofen vor

    Erstellungsdatum:
    15.03.2018

    • Schwaben
    mehr
  • Landmobile bei Infoveranstaltung "Kommunale e-Nutzfahrzeuge" in Vilshofen

    Projektansatz der "Supportive Leadership" und das Schaffen von konkreten Berührunspunkten weckt Interesse


    Am 25.1.2018 kamen in Vilshofen an der Donau auf Einladung von "Bayern Innovativ" etwa 100 Vertreterinnen und Vertreter aus Kommunen und Wirtschaft zusammen, um in den Räumlichkeiten der Firma Paul Nutzfahrzeuge über den Einsatz (kommunaler) E-Fahrzeuge zu sprechen. Christian Filies vom Projektbüro Green City Projekt stellte dabei in einem Vortrag das Projekt landmobile vor und wies insbesondere auf den Projektansatz hin, neben der technischen Entwicklung auch das Projektengagement der...

    Erstellungsdatum:
    29.01.2018

    mehr
  • Elektromobilität erFahren – mehr als 300 Besucher beim E-Mobilitätstag in Großhöhenrain

    Unter dem Motto: „Elektromobilität erFahren“, lud der AK-Energie und die Klimaschutzmanagerin der Gemeinde Feldkirchen-Westerham in Kooperation mit der Firma Höhenrainer Delikatessen zu einer Veranstaltung am 24.09.2017 rund um die E-Mobilität ein.

    Erstellungsdatum:
    20.11.2017

    mehr
  • landmobile auf Haager Elektromobilitätstag

    Elektromobilitätstag in Haag lockt über 250 Interessierte und informiert über und berät zu E-Mobilität in all ihren Facetten.

    Erstellungsdatum:
    25.10.2017

    mehr
  • Stärkung der Elektromobilität

    Regelmäßige Projektgruppentreffen in den Gemeinden


    Bestärkt und inspiriert durch den Erfolg des e-Flottentests erarbeiten die Mobilitätsbeauftragten der landmobile-Gemeinden im nächsten Schritt in regelmäßigen runden Tischen sowie Projektgruppentreffen konkrete Lösungen zur Stärkung der Elektromobilität in ihren Gemeinden, eigene Ideen werden vorgestellt und gemeinsam weiterentwickelt. Unterstützung erhalten sie von Expertinnen und Experten unter anderem dazu, wie ein Car-Sharing-System in den Gemeinden aufgebaut werden kann, welche...

    Erstellungsdatum:
    22.09.2017

    mehr
  • Unternehmen aus dem Landkreis Traunstein setzen auf Elektromobilität

    Vom Milchbauer über Maschinenbauer


    Teilnehmer des landmobile-Unternehmerfrühstücks erfuhren am 4. Juli in Traunstein aus erster Hand, warum es sich nicht nur aus ökologischen, sondern insbesondere aus ökonomischen Gründen für Unternehmer lohnt, auf Elektrofahrzeuge zu setzen.

    Erstellungsdatum:
    20.09.2017

    mehr
  • Mit dem Nissan e-NV200 7-Sitzer zum Auswärtsspiel

    Welche Erfahrungen die Gemeinde Obertaufkirchen mit der e-Flotte vom 30.06.-03.07. machte, berichtet Geschäftsleiter Volker Landgraf.

    Erstellungsdatum:
    20.09.2017

    mehr