Projektansicht
  • landmobile bietet gemeinsam erarbeitete Lösungen zur Förderung von Elektromobilität im ländlichen Raum

    • Erstellungsdatum: 13.01.2018
    • Oberbayern
Vorbereitung & Durchführung e-Flottentest für Handwerker
Nach dem großen Erfolg des e-Flottentests 2016 in den 12 landmobile-Gemeinden, bei dem Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit erhielten, e-Autos und Pedelecs kostenfrei zu testen, bereitet landmobile für 2017 einen zweiten e-Flottentest vor. Der Flottentest wird sich an das lokale Gewerbe richten. Unternehmen werden die Möglichkeit haben, ein e-Kleintransport in ihrer alltäglichen Arbeit zu testen. Verhandlungen mit möglichen Sponsorenpartner laufen momentan. Weitere Informationen folgen demnächst.

Weitere Empfehlungen zu Ihrem Thema

Die Projektgemeinden

landmobile unterstützt mit einer begleitenden Öffentlichkeitsarbeit die Arbeit vor Ort

Ladestation in Feldkirchen-Westerham

landmobile bietet eine Plattform zum Erfahrungs- und Wissensaustausch