Ladesäule erfolgreich ins Landmobile-Netzwerk integriert

Ladedienstleistung wieder in stabiler Qualität verfügbar. Nach mehreren Tagen harter Arbeit ist es gelungen die Ladestation in Feldkirchen-Westerham ins Landmobile-Netzwerk zu überführen.

Nachrichten

Alle Nachrichten

Tag der offenen Tür bei EVUM-Motors

Kooperationsgespräche verlaufen erfolgreich

Staatsminister Dr. Florian Herrmann im Gespräch über ...

Staatsminister Dr. Florian Herrmann freute sich bei der Jahresversammlung der Landesverkehrswacht Bayern über die ...

Tarifumstellung der Ladesäulen

Ab 1.Juli werden die Ladesäulen nun kostenpflichtig betrieben.
Dank großem Einsatz und Engagement ist es gelungen, ...

Wohnen und Mobilität neu denken – zukunftsfähige ...

Mit neuen e-Fahrzeugmodellen und einer steigenden Sichtbarkeit wird Elektromobilität zunehmend Teil unseres ...

landmobile beim Hotspot Elektromobilität im Landkreis ...

Am 7. April 2019 fand in Trostberg die alljährliche Auto- und Motorradaustellung statt.
Klimaschutzmanager Hans ...

E-Carsharing-Analyse im Landkreis Mühldorf

Von Oktober bis Dezember 2018 wurden die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden Schwindegg und Buchbach im ...

landmobile bietet eine Plattform zum Erfahrungs- und Wissensaustausch

In regelmäßig stattfindenden Projektgruppentreffen sowie runden Tischen tauschen sich Mobilitätsbeauftragte und Interessierte aus und entwickeln landmobile gemeinsam weiter
Projektgruppe Fahrzeugbeschaffung & Car-Sharing
Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieser Projektgruppe diskutieren Möglichkeiten der e-Fahrzeugbeschaffung für Gemeinden sowie ...

landmobile unterstützt mit einer begleitenden Öffentlichkeitsarbeit die Arbeit vor Ort

Ladescheibe
Mit der landmobile-Ladescheibe können E-Autofahrer das voraussichtliche Ladezeitende einstellen und für dringende Notfälle eine Handynummer hinterlassen. Die Ladescheibe befindet sich bereits in den Gemeinden im Umlauf.
Beklebungen
Zur einfachen Bedienung der Basis- sowie Schnellladesäulen entwickeln die Mobilitätsbeauftragten gegenwärtig ...

Die Projektgemeinden

Mehrere oberbayerische Kommunen sind im landmobile Projekt der Ländlichen Entwicklung aktiv. Fünf Ökomodell Achental Gemeinden Bergen, Grabenstätt, Schleching, Übersee und Unterwössen sowie sieben weitere Gemeinden Albaching, Amerang, Feldkirchen-Westerham, Nußdorf, Söchtenau, Riedering und Weyarn bildeten den Projektstart. Neben dern ...